Archiv der Kategorie 'Kolleg_innen'

Circolo Vizioso – Isolation

Physisch isoliert

Am 12. 09. werfen wir mit CIRCOLO VIZIOSO unsere EP in die Welt. Wir feiern und spielen in der FREILICHTBÜHNE WEISSENSEE. Vorab schon mal ein erstes Lied:

Physisch isoliert

(vom Coronabalkon aus zu singen)

Der Mann dort unten
ist physisch isoliert
die Frau dort oben
ist physisch isoliert
das Kind da drüben
ist physisch isoliert

Physisch isoliert
physisch isoliert
es wird Sommer -
und es friert!

Der Penner auf der Straße
ist physisch isoliert
die Alte mit dem Krückstock
ist physisch isoliert
auch das Kind schleicht um den Spielplatz
und ist physisch isoliert

Physisch isoliert
physisch isoliert
es wird Sommer -
und es friert!

Jede für sich
ein jeder ganz allein
kein Umarmen, bloß kein Küssen
in dir kann die Seuche sein
lauf alleine durch die Straßen
lauf! und schaue nicht zurück
schau vereinzelt in die Zukunft
denk nicht an verfloss‘nes Glück

Physisch isoliert
physisch isoliert
es wird Sommer -
und es friert!

Ps: Heute Abend spiele ich dort testweise erstmal Solo. Bis dann.

Gute Unterhaltung (ein teurer Spaß)

Nicht das mir langweilig wäre. Grade die Aufnahmen für „Circolo Vizioso“ gemacht, die am Donnerstag gemixt werden. Gestern abend aber endlich mal Zeit gehabt mit Ben Galo etwas zu machen, was wir schon länger mal vorhatten. Musikalisch Pinpong spielen. Dann noch nen Text ausm Hut gezaubert (eine kleine musikalische Racheaktion, die ich schon länger mal machen wollte). Ben hat nen Refrain erfunden und lange am Sound geschraubt. Nachts um 3 war ich dann zu Hause. Hat sich gelohnt! Schön isses geworden. Danke Ben!

Sich verprügeln lassen ist ein teurer Spaß
gute Unterhaltung kostet eben was
der Kopfstand zum Beispiel kostet 5 Euro glatt
in Vergleich dazu ist das ziemlich matt
die Komische Oper kostet schon etwas mehr
aber 200 Euro, das ist nicht so schwer
es tut nicht so weh wie eine Rippenprellung
und sieht auch besser aus als diese kleine Schwellung
im Gesicht – wir reden nicht von der Brillem, die
war dann weg und Du weißt einfach nicht wie
sie die denn geklaut haben, aber is ja auch egal
Ausruhen ist jetzt das mittel der Wahl
und langsam anfangen weiterzuleben
es ist soviel zu machen und soviel zu geben

Es gibt aufs Maul, hart auf Maul
die Rechnung kommt per Post
gute Unterhaltung – habt Ihr heute schon gekotzt
Den Kopf geneigt, vor Angst erstarrt
jeden Tag ein Stück
Es gibt aufs Maul, hart auf Maul
wann schlagen wir zurück?

Der Alltag frisst dich oder Du musst ihn fressen
so lebt es sich dahin – hast es fast schon vergessen
doch nach anderthalb Jahren, da tritt es in Kraft
da kommt eine Ladung zu paar Monaten Haft
ersatzweis, kanns Du Dich auch befreien mit Geld
Nur 2400 falls Dir Knast nicht gefällt
zerbrechenden Kopfes kannst Du Dich kaum entscheiden
Geld oder Tegel oder ne Mischung aus Beidem?
diese Pein zu beenden haben sie letztens beschlossen
ein neues Gesetz (nein, Du wirst noch nicht erschossen)
Du kommst einfach nach Tegel und aus die Maus
und irgendwann kommst du vielleicht wieder raus

Es gibt aufs Maul, hart auf Maul
die Rechnung kommt per Post
gute Unterhaltung – habt Ihr heute schon gekotzt
Den Kopf geneigt, vor Angst erstarrt
jeden Tag ein Stück
Es gibt aufs Maul, hart auf Maul
wann schlagen wir zurück?

Sich verprügeln lassen ist ein teurer Spaß
gute Unterhaltung kostet eben was…

Circulo Vicioso

Mein neuestes Projekt hat immerhin schon eine Bandbeschreibung. Mitte Juli gibts dann auch Musik.

1. Mai. Ein Nachschlag:

Gast im Kopfstand

Der Kopfstand hat einen Gast. Wir freuen uns auf Kat, mit der ich in den letzten Tagen einige Balkonkonzerte gespielt habe.

Und einen kleinen Trailer eingespielt bzw eingesprochen habe:

Hier findet ihr sie:

https://soundcloud.com/kathrin_k
https://voninnenundaussen.wordpress.com/

Bis Donnerstag: http://funk.supamolly.de/

U-Bahn, Arbeit, Zuhause

1 Schlagzeug, 2 Geigen und los

Corona hat nicht viele gute Seiten. Wenn es eine gute Seite gibt, dann die, dass plötzlich Sessions aus dem Keller gezerrt werden, von dene man glaubte, dass sie für immer dort bleiben. Und man sich dann wundert, was für wunderliche Musik man da gemacht hat, zusammen mit TT Geigenschrey & Angel Vlattev. Hört selbst:

Reiselied

Heute Pause mit dem Coronabalkon. Der Kopfstand muss schließlich geschrieben werden. Dafür ein Lied, das sich grade etwas unwirklich anfühlt. Aufgenommen in desperater Stimmung vor etwas über einem Jahr für das Poesie-Album von „Früchte des Zorns“

THE GREAT ADVENTURES OF SLAGERPUNK

Ich muss an dieser Stelle noch mal betonen, wie großartig es ist, dass die „missratenen Töchter“ aus Hamburg beim kommenden Kopfstand ihre Vorabrelease machen. Sie schreiben auf ihrem Blog:

Kurz vorm großen Durchbruch kam der große Ausbruch…

Aber: Wir haben es gerade noch so geschafft unser erstes Album fertigzustellen. Punktlandung. We are ready to drop: THE GREAT ADVENTURES OF SLAGERPUNK Juhuu und Buhuu. Wir hatten eine große Dirndl-Tour geplant, wir wollten euch alle besuchen, auf Festivals spielen und touren. Alles dahin? Nein! Wir touren natürlich trotzdem. So wie alle anderen auch, jetzt durchs Internetz. Die neuen Aufnahmen werden im Livestream beim 47. Kopfstand das erste mal zu hören sein! Also schnappt euch ein Bier und feiert mit uns und den wunderbaren Menschen von Kopfstand aus Berlin das CD Vorabrelease beim virtuellen Quarantäne Kneipenabend! Klickt euch rein: am 02.04. um 20:30 Den Link zum Stream findet ihr unter: http://kopfstand.blogsport.de/2020/03/25/kopfstand-47″>Kurz vorm großen Durchbruch kam der große Ausbruch… Aber: Wir haben es gerade noch so geschafft unser erstes Album fertigzustellen. Punktlandung.

We are ready to drop: THE GREAT ADVENTURES OF SLAGERPUNK

Juhuu und Buhuu. Wir hatten eine große Dirndl-Tour geplant, wir wollten euch alle besuchen, auf Festivals spielen und touren. Alles dahin?
Nein! Wir touren natürlich trotzdem. So wie alle anderen auch, jetzt durchs Internetz.

Die neuen Aufnahmen werden im Livestream beim 47. Kopfstand das erste mal zu hören sein! Also schnappt euch ein Bier und feiert mit uns und den wunderbaren Menschen von Kopfstand aus Berlin das CD Vorabrelease beim virtuellen Quarantäne Kneipenabend!

Wie gesagt. Am Donnerstag um 20:30 auf http://funk.supamolly.de/

Vielleicht gibt es am Mittwoch schon einen Testlauf mit einem alten Kopfstand.