Licht im Tunnel

(aus der Session Nr. 1)

Die Viren fliegen tröpfchenweise durch den Herbst. Für Musiker*innen und alle, die irgendwie mit Veranstaltungen zu tun haben, eine einsamer Zeit. Auch etwas düster. Dennoch! Es gibt Licht! Licht im Tunnel und das in tiefster Nacht, tief unter der Spree.

Ein erster Take aus der ersten Tunnelsession. Weitere folgen in Kürze auf Soundcloud und Bandcamp:

Improvisiert von Friedrich Bassarak (Akkordeon) und Paul Geigerzähler (Geige/Quinton)

Ton und Mischung: Chris
Bilder: Clara

Share and Enjoy:
  • Twitter

0 Antworten auf „Licht im Tunnel“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins + = neun