Die Leere

Seit einer Weile mache ich hin und wieder unter der Spree Straßen-, nein! Tunnelmusik. Normalerweise spiele ich da immer eher sphärische Sounds. So etwa (mit meinem Kollegen E. an der Gitarre).
Letztens hab ich aber alte Freunde getroffen, die diesen kleinen Youtubekanal machen. Da ist mir dann ein recht neues Lied eingefallen, das wie für diesen Tunnel geschrieben ist:

Share and Enjoy:
  • Twitter

2 Antworten auf „Die Leere“


  1. 1 Anni 06. Juni 2019 um 12:10 Uhr

    Hey Paul!
    Schön, dass wir uns neulich in der KVU nach so langer Zeit wiedergesehen haben. Ich habe mir schon deine Soundcloud angehört. Und dieses Video ist natürlich auch toll. Der Widerhall im Tunnel vermittelt die Leere noch mal besonders eindrücklich.
    Freue mich schon drauf, wenn du das nächste Konzi hast oder ich besuche dich einfach mal im Tunnel. :-)
    LG
    Anni

  2. 2 Administrator 24. Juli 2019 um 11:16 Uhr

    Dank Dir!

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = drei