Glanz und Elend

Beats und Aufnahme von TAPETE, den ihr beim nächsten Kopfstand am 5. 11. auch live in der Baiz bewundern könnt.

Zum Lied selbst stimmt immer noch, was ich vor ein paar Monaten zur Liveversion geschrieben habe: Vor etwa 25 Jahren schwappte eine große Welle von Hausbesetzungen durch ein Ostberlin, in dem die Ostbullen paralysiert und die Westbullen noch nicht da waren. Mittlerweile gibt es Bildbände darüber, die meist von Leuten gemacht sind, die ausgehend von der Besetzungserfahrung ihren gesellschaftlichen Aufstieg organisiert haben. Das sei ihnen gegönnt. Ich hab aber mal ein Lied geschrieben, das sich 3 Leuten widmet, die in den Bildbänden nur am Rande vorkommen.

Share and Enjoy:
  • Twitter