Elmau kaputt! Kopfstand? Pause.

Google Maps muss neu fotografiert werden. Jedenfalls in Elmau. Denn vom Schloss ist nichts mehr übrig. Benny Baupunq hat im letzten Kopfstand schön beschrieben, was passiert ist. Weitere Texte aus vergangenen Kopfständen gibts bei Sahara B. und im neuen Blog von Der Papst, seine Frau und sein Porsche.

Nach so viel Action und Zerstörung brauchen wir erstmal eine Pause. Im Herbst gehen wir dann mit frischem Elan wieder auf die schöne kleine Bühne in der Baiz. Bei Martina, Jürgen und den Elchen wird bis dahin viel passiert sein. Was genau, verraten wir dann wie immer am 1. Donnerstag im Monat.

Share and Enjoy:
  • Twitter