Regen und Traufe

Der Folterknast des Tyrannen
wird gesprengt
von Männern mit Bärten
und schwarzen Fahnen
Ein anarchistischer Taum?

Die neue Tyrannei
folgt auf dem Fuße
zerschnittene Kehlen
säumen den Weg
im Straßenstaub
versickert das Blut
die Träume
die Hoffnung
Nichts mehr, nichts!

Wird tief unter der Erde
Neues wachsen?
Hoffnungen
Träume
Möglichkeiten?

Share and Enjoy:
  • Twitter