Archiv für August 2014

Verspäteter Gruß aus Belarus

Ansonsten vielleicht bis heute Abend oder heute Nacht im Badehaus….

Gürtelstr. 38

Kaum in Berlin zurück, spiele ich heue Abend um 9 noch ein kleines Konzert vor der Gürtelstr. 39.

Er­klä­rung der Men­schen auf dem Dach der Gür­tel­stras­se 38:

„Aus un­se­rer Sicht sind die Ver­fah­ren nicht aus­ei­chend ge­prüft. Wir for­dern ak­tu­ell den Zu­gang zu Essen und Trin­ken und den Zu­gang zu Me­di­ka­men­ten.

Wir for­dern Ver­tre­ter der So­zi­al­ver­wal­tung, der In­te­gra­ti­ons­be­auf­trag­ten, der Aus­län­der­be­hör­de, und die Se­na­to­rin Kolat zu Ver­hand­lun­gen auf. Dazu be­nö­tig­ten wir ge­si­cher­ten Zu­gang zu un­se­ren An­wäl­ten.

Wir for­dern grund­sätz­li­che die er­neu­te Prü­fung der Ver­fah­ren. Wir for­dern die Über­stel­lung der Ver­fah­ren aus an­de­ren Bun­des­län­dern nach Ber­lin, wie im Agree­ment zu­ge­sagt.

Wir for­dern wäh­rend der Prü­fung, wie ge­setz­lich vor­ge­se­hen eine Grund­ver­sor­gung, ein­schließ­lich Un­ter­brin­gung und der schon bis­her rechts­wid­rig kom­plett ver­wei­ger­ten Kran­ken­ver­sor­gung si­cher­zu­stel­len. Wir for­dern alle Me­di­en auf nicht weg­zu­se­hen und zu be­rich­ten.

Wir sind ver­zwei­felt und wü­tend!“

Flücht­lin­ge Gür­tel­stras­se.​39
Ber­lin, 27.​August 2014

Solidarity forever!!!

Minsk

Ich kanns immer noch nich glauben. Wir sind in Belarus. Die Grenzkontrollen waren zu ertragen und haben schon 3 schoene Konzerte gespielt. Zwei auf einem verrueckten Minifestival in einem kleinen Doerfchen und eins in einer raumschiffartigen Diskothek. Und heute spielen wir in der Hauptstadt.

00:05

Berlinska Dróha – 00:05hodź (Anti-Kohle-Kette) from R.E. on Vimeo.

http://www.lausitzcamp.info/termine/anti-kohle-kette-zwischen-kerkwitz-deutschland-und-grabrice-polen/

Release, Release…

Für meine neue Solo-CD „Was soll schon sein?“ gabs ja nie eine richtige Releaseparty und die wirds in Form einer gewöhnlichen Geigerzaehler – Releaseparty auch nicht mehr geben. Dafür gibts aber ne Party mit elektronischer Musik, was ja bisher nicht unbedingt typisch für mich ist. Wie kommts?

Mit den Kollegen von O.L.A. hab ich in der letzten Zeit schon hier und da ein wenig Geige zu den elektronischen Klängen eingespielt. Grade basteln sie an Remixen und einer Auskoppelung aus meiner CD. Ich bin gespannt! Am 30. 8. wird dann veröffentlicht und gefeiert. Ab 23:59 im Badehaus auf dem RAW – Gelände. Und meine Solo-CD feiern wir ein bisschen mit. Ich werde etwa gegen 02:00 spielen.

Die andere (Pre)Releaseveranstaltung steht gleich morgen an: Berlinska Droha schreibt auf Facebook:

Wir freuen uns sehr Euch mitteilen zu können, dass unser kleines Konzert im Fischladen nicht nur ein Tourstartkonzert ist. Anlässlich ihrer digitalen Veröffentlichung bei VETORIA – Records möchten wir mit Euch auch auf unsere neue Schallplatte „čorna dróha“ anstoßen. JIPPIE!!!

Bis dann…

Tour und Start

Nächste Woche wacht Berlinska Droha aus dem Frühlingsschlaf auf und fährt mal wieder ein bisschen in der Welt herum. Diesmal gehts über Polen nach Weißrußland und über Polen wieder zurück. Vorher spielen wir aber noch ein Aufwärm- und Prereleasekonzert im Fischladen. 22:00 gehts los.

13.08 – Berlin – Rigaer 83
14.08 – Opole?
15.08 – Lublin (PL) – most kultury – www.facebook.com/MostKultury
16.08 – Baranovičy(BY)
17.08 – Parečča (BY) (jezero)
18.08 – Postavy (BY)
19.08 – Viciebsk (BY)
20.08 – Mensk (BY)
21.08 – Harodnia (BY)
22.08 – Bielsk Podlaski (PL) – Pub Blues
23.08
24.08 – Cieszanów (PL) Rock Festiwal http://cieszanowrockfestiwal.pl/przeglad-kapel/
25.08
26.08
27.08 – Warszawa (PL) – klub Wypieki Kultury

Zur Erinnerung: