Wer liebt, der schiebt

Das sieht doch nach ner guten Party aus. Und dann noch für einen guten Zweck! Am 29. 2. im ://about blank.

Kaum eine Berliner Demo oder Kundgebung kommt ohne ihn aus – Berlins Lautsprecherwagen. Der kompakte grüne Bus, liebevoll Lauti genannt, unterstützt mit seinem Soundsystem und mobilen Anlagen akustisch seit Jahrzehnten die Anliegen linker/linksradikaler Projekte bzw. Gruppen und gehört damit zu den ältesten Strukturen unserer Politszene.

Um den Wagen am rollen und die Anlagen funktionstüchtig zu halten, bedarf es kundigen Menschen, die dazu noch Spass am frühen Aufstehen und Schneckentempo fahren haben – die Berliner Lautigruppe! Sie kümmern sich als Kollektiv um die Pflege, Wartung, das Geld für Instandhaltung und Ersetzung des Lautis, seiner Anlagen und versuchen, möglichst zu vielen Demos der linken/linksradikalen Szene zu fahren.

Damit sind sie nicht nur unersetzlich für diverse Initiativen und Politgruppen, sondern auch nicht selten nervigen Ärger und Repression durch Bullen und Justiz ausgesetzt. Da ist unsere Solidarität und Unterstützung gefragt!

Kommt zu unserer großen Lautisolisause in’s ://about blank und sorgt dafür, daß auch in Zukunft linker Protest und linksradikale Kritik an gesellschaftlichen Zuständen auf den Straßen nicht zu überhören ist.

Auf der Bühne:
Sookee (Springstoff)
Neonschwarz (Audiolith)
Geigerzähler (Herz&Violine)

An den Plattentellern:
AromaPitch live (APR/COLOGNE SESSIONS)
MaxwellSmart(smith&smart records)
Viperflo (keller)
ZiganAldi (Burlesque musique berlin)
AmnesieInternational(~)
Solaris (Syndikat // Unikat)
vonRaben (Krabat diy)
Artemis (://about blank)
KarachoRabaukin (Klubbalkanska/danza globalistan)

Facebook-event+++://about blank

Share and Enjoy:
  • Twitter