Warten und Leipzig

Ein ziemlich altes Geigerzähler-Lied mal wieder aus den Abfällen der Live-CD Revolutionsmusik gezogen.
Warten by Geigerzaehler

Neben bestimmten (zum Teil nicht mehr existierenden) Ex- Besetzerspelunken hat das Lied auch mit Leipzig zu tun. Wie genau is mir jetzt zu kompliziert zu erklären. Müsst ihr einfach glauben. Is aber auch nicht sooo wichtig.

Jedenfalls müssen wir nicht mehr lange warten, bis wir wieder mit Čorna Krušwa zusammenspielen. In Leipzig eben, was aber wiederum nichts mit meiner alten Schnulze zu tun hat. Wie gesagt spielen wir ja immer gern mit denen, auch wenn die ihre verfluchte CD immer noch nicht draußen haben, weshalb das Konzert letzten Samstag im Badehaus auch eine Anti – Release – Party war. Immerhin hab ich sie im Badehaus mal wieder live gesehen und war überrascht, wie hart die geworden sind. Das doomt ja bisweilen richtig! Nüscht mehr mit netter Liedermacherei! Find ick spitze und freu mich auf nen gig, der mehr als Warmspielen für die gemeinsame Tour durch Polen ist, die ja auch immer näher rückt.!

Share and Enjoy:
  • Twitter