Franz Josef Degenhardt

Als ich ein kleiner Punker war konnte ich mir nichts abscheulicheres vorstellen als deutsche Liedermacher. Mit DKP – Hintergrund! Hilfe! Bis ich Degenhardt hörte. Deutscher Sonntag zum Beispiel – das beschrieb auch die ostdeutsche Kleinstadt in der ich einen Teil meiner Kindheit verbracht hatte und von der ich heute noch Alpträume hab. Hat mich gefangen und ich hab diese Platte zum Schrecken von Kollegen und Gästen ne Zeitlang in der Friedrichshainer Kollektivkneipe in der ich gearbeitet hab, rauf und runterlaufen lassen. Hab das jetzt alles lange nicht gehört. Heute mal wieder als ich las, daß Franz Josef Degenhardt gestorben ist. Und irgendwie ist es mir ein Bedürfnis, mich noch einmal zu verneigen vor einem großartigen Künstler. Möge die Erde dir leicht sein.

Share and Enjoy:
  • Twitter